dr-fabiana-ziper-440

  klassische-dermatologie-hautkrebsvorsorge
 


hautkrebsvorsorge

der hautkrebs ist heutzutage eine der häufigsten und gefährlichsten tumorerkrankungen. wird er rechtzeitig erkannt, bestehen jedoch gute heilungsaussichten. bei meiner vorsorgeuntersuchung wird ihre gesamte haut auflichtmikroskopisch begutachtet. mit hilfe der computergesteuerten fotodokumentation (videodermatoskopie) klassifiziere und dokumentiere ich detailgenau jedes pigmentmal. somit werden auffälligkeiten bei späteren untersuchungen sofort erkannt; eine behandlung kann umgehend eingeleitet werden.

zur therapie von hautkrebs stehen verschiedene methoden zur verfügung:

– mikroskopisch kontrollierte chirurgie
– photodynamische therapie
– moderne cremes
– kürettage (oberflächliches abschaben ohne naht)
– kyrotherapie (vereisung)